Bleiben Sie auf dem Laufenden

Achtung: Das Technikseminar am 17. März beginnt schon um 9 Uhr! .

Himmel und Erde - Das Magazin der Kirchen

Lokales Fenster aus Leverkusen

Annemarie Habermann, Sabine Kall, Ingrid Becker, Gerlinde Anders (v.l.)

it dem 1. September 2013 ist jeden Sonntag um 8:23 Uhr ein Beitrag aus dem kirchlichen Leben in Leverkusen in der Sendung "Himmel und Erde" bei Radio Leverkusen zu hören. Im Wechsel mit den KollegInnen aus der evangelischen Kirche gibt es Berichte aus den Gemeinden in unserer Stadt.

Beide Redaktionen produzieren in unserem Radiostudio.

 

 

Himmel und Erde aus der Katholischen Redaktion

am 20. Mai 2018 um 8:23 Uhr: 

 

Am Pfingstfest feiert die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bürrig/Küppersteg ihr traditionelles Schützenfest. Die Schützen folgen den Werten für Glaube, Sitte und Heimat. Was das für die Schützenbrüder und Schützenschwestern von heute bedeutet, erzählen Ralf vom Rath und Andrea Szirbek.

 

 

 

Übrigens: Dorfmesse in Fettehenne am 23. Mai um 18:30 Uhr

 

Annemarie Habermann berichtet.

 

 

Himmel und Erde aus der Katholischen Redaktion

am 21. Mai 2018 um 8:23 Uhr:

 

Der Katholikentag in Münster ist Geschichte. Welche Eindrücke bringen Teilnehmer aus Leverkusen mit und was kann der Geist von Münster in unserer Stadt bewegen?

Linda Cicava und Prof. Dr. Patrik Höring waren in Münster.

 

Übrigens: Treffpunkt in Maurinus am 22.05.2018

 

Annemarie Habermann berichtet.

 

 

 

 

Sendungen der Radiowerkstatt Leverkusen

Immer sonntags, ab 19:04 Uhr im Bürgerfunk bei Radio Leverkusen (UKW 107,6):

 

„5090“ – Das Magazin von Leverkusenern für Leverkusener
Seit dem Start von Radio Leverkusen im Jahr 1991 sind wir für Sie dabei und berichten über kirchliche, soziale und kulturelle Themen in Leverkusen.

 

„Kaleidoskop – bunt , vielfältig, aktuell“
Die Bürgerfunkgruppe Kaleidoskop beschäftigt sich besonders mit Themen von Menschen und für Menschen ab der Lebensmitte.

 

„Karnevalissimo“ – eine Sendung der Karnevalsgesellschaft Rote Funken Leverkusen
Neben Berichten und Interviews zum Karneval in Leverkusen, bringt die Bürgerfunkgruppe in der karnevalsfreien Zeit abwechslungsreiche Themen aus und für Leverkusen.

 

Ansprechpartnerin der Medienwerkstatt

 

Annemarie Habermann

Katholisches Bildungsforum Leverkusen

Radiowerkstatt, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Telefon: 0214/83072–22 /-0

habermann@bildungswerk-leverkusen.de

 

 

5090 am 06.03.2018 um 19:04 Uhr

 

Themen:

 
In Köln behauptet man, dass etwas, das nichts kostet auch nichts taugt.Da kennen die Kölner aber denUmsonstladen der Diakonie in
Manfort noch nicht. Karl-Heinz Rittel sprach mit Susanne und Zeljlco Tomasic,beide ehrenamtliche Mitarbeiter des Umsonstladens
 
 
Da, wo früher am Graf-Galenplatz diePost war, da geht heute manchmal die Post ab.Der ALkenratherFAmilientreff
Darüber sprach Karl-Heinz Rittel mit Britta Weise,
Sozialpädagogin der Diakonie
 
 
Moderation Karl-Heinz Maria Rittel